Das Lesen und Schreiben hat an unserer Schule eine große Bedeutung und wird täglich geübt. Dabei richten wir uns nach dem individuellen Entwicklungsstand des einzelnen Schülers. 

Wir arbeiten mit einem erweiterten Lesebegriff:

Für die Kinder in der Unterstufe beginnt das Lesen Lernen oft beim Verstehen (Lesen) von Situationen. Später üben die Kinder sich im Erkennen (Lesen) von Bildern. Bevor die Schülerinnen und Schüler im Unterricht Buchstaben und Wörtern entdecken, üben sie das Enträtseln von Piktogrammen und Symbolen.

Oft beginnt der Schultag mit einem Morgenkreis, in dem der Tagesablauf der Klasse besprochen wird. Zur Veranschaulichung des Tagesplanes an der Tafel dienen Bilder oder abstraktere Piktogramme. Je nach Lesestufe werden auch Buchstaben und Wörter während des täglichen Morgenkreises wiederholt.

Viele unserer Schülerinnen und Schüler lernen im Laufe ihrer Schulzeit, einzelne Wörter, Sätze oder auch kurze Texte allein zu erlesen. Einige üben sich sogar im Erlesen und Verstehen langer Sachtexte.

Auch das Lesen und Schreiben wird an unserer Schule in den Alltag eingebunden. Fähigkeiten im Lesen werden beim Backen, Kochen, Einkaufen oder beim Erstellen von Verkaufslisten sowie beim Finden des richtigen Busses für einen Klassenausflug geübt.

Logo Stadtverband

Friedrich-Joachim-Stengel-Schule
Förderschule geistige Entwicklung

Standort Heusweiler

Goethestraße 8
66265 Heusweiler
Tel: 06806 994993-0
Fax: 06806 994993-9

Außenstelle Saarbrücken

Moselstraße 2a
66113 Saarbrücken
Tel: 0681 9714010
Fax: 0681 9714030

Impressum     Datenschutz

 

 

 

Lesen und Schreiben an unserer Schule