Unsere Schule bildet eine lebendige Gemeinschaft, in der wir gemeinsam lernen und leben.

Das Ziel der Schule lässt sich wie folgt zusammenfassen:

Unsere Schüler sollen nach der Schule so selbstbestimmt wie möglich und so selbstständig wie möglich leben und arbeiten können. Sie sollen dabei so integriert wie möglich am gesamten gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

Um dieses Ziel zu erreichen, muss der Unterricht sehr individuell sein. Jedes Kind bringt andere Fähigkeiten für das Lernen mit. Es muss täglich aufs Neue da abgeholt werden, wo es steht. Gelernt wird in kleinen Klassen von 6 bis 8 Schülern. Die Klassen sind altershomogen zusammengesetzt. Unsere jüngsten Schüler sind 6, die ältesten 18 Jahre alt.

Der Schultag beginnt meist mit einem Morgenkreis, in dem der Unterricht und Tagesverlauf besprochen und an der Tafel veranschaulicht werden.

Zur Stundentafel gehören:

  • Gesamtunterricht / Projekte
  • Lesen, Schreiben
  • Mathematik
  • Hauswirtschaft
  • lebenspraktisches Training wie Einkaufen
  • Sport
  • Musik
  • Bildende Kunst
  • Religion
  • Werken
  • Schulgarten

Auch das gemeinsame Essen, das Aufräumen der Klasse, das Decken des Tisches oder der Weg zum Schulbus sind Teil des Unterrichts an unserer Schule.

Vormittags ist die Konzentration größer. Entsprechend wird im Unterricht konzentrierter gearbeitet. Lesen, Schreiben Wissenserwerb stehen im Vordergrund. Nachmittags finden musische und bewegungsorientierte Lernangebote im Klassenverband, aber auch klassenübergreifend statt.

Logo Stadtverband

Friedrich-Joachim-Stengel-Schule
Förderschule geistige Entwicklung

Standort Heusweiler

Goethestraße 8
66265 Heusweiler
Tel: 06806 994993-0
Fax: 06806 994993-9

Außenstelle Saarbrücken

Moselstraße 2a
66113 Saarbrücken
Tel: 0681 9714010
Fax: 0681 9714030

Impressum     Datenschutz

 

 

 

Lernen